Ein Ausflug in die Niederlande
zur Zaanse Schans

Holzschuhe, schöne Mühlen und bester holländischer Käse. Die Zaanse Schans ist ein Wohn- und Handwerkerviertel von 1850. Tauchen Sie in die Geschichte ein und erleben Sie es selbst! Die Website ist nicht vollständig in Ihrer Sprache verfügbar. Die wichtigsten Informationen haben wir auf dieser Seite für Sie zusammengestellt. Haben Sie noch Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Rufen sie +31 (0)75-204 75 10 oder per e-mail senden.

Was ist die Zaanse Schans?

Durch die authentischen Holzhäuser und die schönen Mühlen erweckt dieses Gebiet den Eindruck eines Freilichtmuseums. Das ist es aber nicht, denn in der Zaanse Schans wohnen und arbeiten ganz normale Menschen. Sie sorgen dafür, dass Sie in Ihrer Nähe die industrielle Revolution selbst miterleben können. In den Mühlen  und den diversen Werkstätten verrichten die Handwerker noch heute täglich ihre Arbeit. Besuchen Sie den Holzschuhmacher, den Zinngießer, die Käserei oder eine der Handwerker-Mühlen . Sie brauchen eine Pause? Es gibt hier genügend Auswahl an Restaurants und Gaststätten mit original holländischen Leckerbissen. Möchten Sie eine schöne Erinnerung mit nach Hause nehmen? In den vielen Geschäften finden Sie bestimmt ein schönes Souvenir.

Aktivitäten in der Region Zaanstreek
Es gibt in und um die Zaanse Schans noch mehr zu erleben. Machen Sie beispielsweise eine Rundfahrtmieten Sie Fahrräder oder wandern Sie auf einem der Wanderwege. So erleben Sie die Zaanse Schans einmal von einer anderen Seite!

Loading...

Wie kommen Sie zur Zaanse Schans?

Die Zaanse Schans liegt nur einen Steinwurf von Amsterdam entfernt und ist per Bus, Bahn, Auto oder Fahrrad ausgezeichnet erreichbar.

Bus

Ab dem 10. Dezember 2023 wird EBS die Buslinien von Connexxion übernehmen. Sie können den Reisplanner EBS für Ihre Reise konsultieren.

Bahn

Der am nächsten gelegene Bahnhof ist Zaandijk – Zaanse Schans. Diesen Bahnhof erreichen Sie mit dem Nahverkehrszug ab Amsterdam Hauptbahnhof in 17 Minuten. Danach laufen Sie etwa 15 Minuten zur Zaanse Schans.

Planen Sie Ihre Reise mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf 9292.

Kommen Sie mit dem Auto? Geben Sie als Adresse Zaandam, Schansend 7 in Ihr Navigationsgerät ein. Das Parken kostet € 15,-. pro Besuch für PKWs. Reisebusse zahlen in der Hochsaison € 45,-/55,- pro Besuch und in der Nebensaison € 35,- pro Besuch. Reisebusse (Doppeldecker) zahlen in der Hochsaison € 45,-/55,- pro Besuch und in der Nebensaison  € 35,- pro Besuch.

Parkgebühr

Für Ihren Besuch in der Zaanse Schans ist eine Parkgebühr zu entrichten. Mit Ihrer Zahlung leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung des historischen Erbes. Die Instandhaltung der monumentalen Gebäude, Brücken, Wege und Gärten wird von der Stiftung Zaanse Schans aus den Einnahmen der Parkgebühren und Toilettenanlagen finanziert.

BITTE BEACHTEN: Größere Verkehrsbehinderungen wegen der Verstärkung der Brücke in der A7 Ausfahrt 5 Zaandam erwartet. Am Freitag, den 5. April, beginnt Rijkswaterstaat mit der Verstärkung der Brücke der A7 über den Noordhollandsch Kanaal bei Purmerend. Die Arbeiten werden fünf Monate dauern und bis zum 1. September andauern. Die Ausfahrten 4 und 5 in Richtung Hoorn und Zaandam sowie die Ausfahrt 5 von Zaandam aus werden gesperrt. Autofahrer auf und um die A7 zwischen Hoorn und Amsterdam müssen mit erheblichen Verkehrsbehinderungen und zusätzlichen Fahrzeiten rechnen, die bis zu einer Stunde betragen können.

Es gibt diverse öffentliche Schiffsanleger  bei der Zaanse Schans. Weitere Informationen erhalten Sie vom Hafendienst Zaanstad: Tel. +31 0 75 68 88
Auch mit dem Fahrrad ist Zaanse Schans sehr gut erreichbar. Es gibt einen durchgehenden Radweg an der Schans vorbei, teils auch durch den Ort hindurch. Auf den engen Wegen zwischen den Häusern darf aus Sicherheitsgründen nicht mit dem Rad gefahren werden, daher gibt es auf dem großen Parkplatz ausreichend Fahrradständer, an denen Sie Ihr Rad abstellen können.

Vom 1. April bis 1. Oktober verkehrt ein Fahrradtaxi zwischen dem Bahnhof Koog Zaandijk und der Zaanse Schans, in der Zeit zwischen 10:00 und 12:00 Uhr sowie zwischen 14:00 und 16:00 Uhr. Außerdem ist das Taxi, auch in der Nebensaison, auf Abruf verfügbar, beispielsweise für schöne Ausfahrten zu den Mühlen, nach Zaandijk und Haaldersbroek. Tel. +31(0) 6 2250 3234.

Die Zaanse Schans: Ein preiswertes Vergnügen

Mit der Zaanse Schans-Card genießen Sie in Zaanse Schans viele Preisvorteile. Damit können Sie verschiedene Museen und Werkstätten besuchen, und Sie erhalten attraktive Rabatte in Geschäften und Restaurants. Die Card ist an allen Tagen gültig.

Kosten:
€ 29,50 für Erwachsene

Wo gibt es die Card?
Die Zaanse Schans-Card erhalten Sie am Infozentrum im Zaans Museum, im Museum Zaanse Tijd und am Eingang auf dem Kalverringdijk oder beim Wevershuis.

Oder kaufen Sie der Zaanse Schans Card + busticket und erhalten Sie  Freie Busfahrt (Bus 391) von Amsterdam Hauptbahnhof nach Zaanse Schans.

Tickets: https://tickets.zaanseschanscard.nl/de/tickets

Ihre Vorteile:
• Eintritt ins Zaans Museum
• Eintritt ins Windmill World Museums
• Eintritt ins Wevershuis
• Eintritt in die Küferei
• Eintritt ins Museum Zaanse Tijd
• Kostenloser Zugang zur Welt der Windmühlen (Wereld van Windmolens) und zwei Mühlen Ihrer Wahl
• 10% 
Rabatt im Restaurant De Kraai (Mindestumsatz 10 €)
• Rabatt auf das Parkticket € 9,- statt € 11,-/ € 15,-

Interaktive Karte

In Zaanse Schans gibt es viel zu sehen! In unserer interaktive Karte finden Sie eine Liste aller Sehenswürdigkeiten nebst Erläuterungen dazu. So haben Sie alles zur Hand.